Unsere Mitgeschöpfe

ISBN:
Einband: Spiralbindung

Seiten: 58
Preisinfo: 6,00 € inkl. MwSt
+ Porto/Verpackung

Wilhelm Otto Roesermüller
Überlebt ein fortgeschritten individualisiertes Tier seinen Tod?

Berichte über okkulte Erscheinungen in der Tierwelt:

Vom Hellsehen der Tiere bis zu spontanen und experimentellen Manifestationen verstorbener Tiere

Eine Skizze anhand von Erlebnisberichten

von

Wilhelm Otto Roesermueller

 

ISBN: 978-3-89539-490-4
Einband: gebunden
Seiten: 164
Preisinfo: 19,80 € inkl. MwSt
+ Porto/Verpackung

Preis ist offizieller VLB Referenzpreis

Hartwig Hausdorf
Animal PSI

Die geheimnisvollen Fähigkeiten unserer Mitgeschöpfe.

Animal PSI
Die geheimnisvolle Fähigkeiten unserer Mitgeschöpfe 

Es läßt sich nicht mehr länger ignorieren, daß auch Tiere sowohl Bewusstsein als auch eine seele besitzen. Pflanzen reagieren auf Gefühle und verfügen über ein Alarmsystem, das sie vor Gefahren schützt. Viele unserer Mitgeschöpfe sind sogar dazu fähig, Gedanken zu lesen. 
Hartwig Hausdorf präsentiert hier eine geheimnisvolle Welt der Tiere und Pflanzen, die viele kaum für möglich gehalten haben. Er räumt auf mit dem überkommenen Klischee des Menschen als alleiniger “Krone der Schöpfung” und zeigt auf, dass es ein Überleben aller Wesen auf diesem Planeten nur geben kann, wenn wir unseren Mitgeschöpfen mit Achtung und Respekt auf gleicher Höhe begegnen.

ISBN: 978-3-86882-275-5
Einband: gebunden
Seiten: 356
Preisinfo: 17,99 € inkl. MwSt
+ Porto/Verpackung
Preis ist offizieller VLB Referenzpreis

Dr. med. vet. Jutta Ziegler
Tierärzte können die Gesundheit Ihres Tieres gefährden

Die Missstände in der Behandlung von Katzen und Hunden.

Tierärzte können die Gesundheit Ihres Tieres gefährden
Neue Wege in der Therapie 

Immer mehr Hunde und Katzen leiden an Haut- und Magen-Darm-Erkrankungen oder unerklärlichen Allergien. Die gängigen Therapien der meisten Tierärzte mit Antibiotika und Kortison schaden jedoch mehr, als sie helfen. Auch die viel gepriesenen Allergiefuttermittel sind ein zusätzliches Übel, das dem Tier zu den vorhandenen Krankheiten oft noch weitere hinzufügt. Trotz teurer Dauermedikation werden die Tiere immer kränker. 
Dr. Jutta Ziegler, die bereits in ihrem Bestseller &dbquo;Hunde würden länger leben, wenn…“ die Missstände in der Behandlung von Katzen und Hunden angeprangert und damit viele Haustierhalter zum Umdenken gebracht hat, zeigt in ihrem neuen Buch anhand von Fallbeispielen aus ihrer Praxis alternative Therapiemöglichkeiten auf. Durch artgemäße Fütterung, die Vermeidung von unnötigen Chemiekeulen sowie natürliche Regulationsmethoden können viele chronisch degenerative Krankheiten schon im Vorfeld verhindert oder geheilt werden. Ein Buch, das jedem Tierhalter die Augen öffnet.

 
Dr. med. vet. Jutta Ziegler, Jahrgang 1955, baute nach ihrem Studium in der Nähe von Salzburg eine Tierklinik auf. Zusätzlich absolvierte sie die Ausbildung zur Fachtierärztin für Homöopathie. Ihre Kleintierpraxis und der dazugehörige Naturfutterladen profitieren von ihrer jahrelangen Erfahrung. Bei mvg veröffentlichte sie bereits den Bestseller “Hunde würden länger leben, wenn …“ und die gleichnamige DVD mit ihren interessantesten Fällen.

ISBN: 978-3-926388-95-7
Einband: Taschenbuch
Seiten: 200
Preisinfo: 18,50 € inkl. MwSt
+ Porto/Verpackung

Preis ist offizieller VLB Referenzpreis

M. Lingenfelter & D. Frei
Der Engel an meiner Seite

Niemand der dieses Buch liest, wird seine Tiere wieder so anschauen wie früher. Tiere sind keine Spielzeuge. Wenn Sie das Buch gelesen haben, stellen Sie es in den Medizinschrank für das nächste Mal, wenn Sie sich etwas gutes tun müssen.

Der Engel an meiner Seite 

Mike Lingenfelter war am Ende. Nach zwei Infarkten und einer riskanten Herzoperation hat der eben noch erfolgreiche Ingenieur mit seinem Leben abgeschlossen. Seine Ärzte versuchen ihn zu ermutigen und raten ihm, sich einen Therapiehund anzuschaffen. Doch Lingenfelter will keinen Hund mehr – er will sterben! Es passiert, was unvorstellbar schien: Dakota, ein rotgoldener Golden Retriever, selbst gerettet, tritt in sein Leben. “Cody” gewinnt Mikes Liebe und lernt schnell sein Herrchen zu warnen, wenn eine neue Herzattacke bevorsteht.

“Cody” rettete vielen Menschen auf seine besondere Art das Leben und gab Mike seine Würde, seinen Stolz und sein Leben zurück. Er war sein persönlicher Schutzengel.

Lingenfelters fesselnder Bericht machte in den USA nicht nur bei Tierfreunden, sondern auch bei Wissenschaftlern, Therapeuten und Medizinern Furore.

Michael Lingenfelter ist Ingenieur und hat in seinen 40 Jahren Berufszeit an zahlreichen öffentlichen Bauprojekten gearbeitet. Er war für den Entwurf und die Bauleitung von Kommunikationssystemen für Flughäfen, Massentransitsystemen und anderen öffentlichen Transportsystemen in Dallas, Pittsburgh, Los Angeles, Buffalo und anderen Städten auf der ganzen Welt verantwortlich. Er besitzt 17 Patente auf seinem Gebiet weltweit. Mike Lingenfelter und seine Frau Nancy haben vier Kinder und sieben Enkel. Sie leben in Huntsville, Alabama, wo Lingenfelter eine beratende Funktion für die Parsons Transportation Group, eine Tochtergesellschaft der Parsons Engineering, ausübt.
David Frei ist Millionen von Fernsehzuschauern als langjähriger Co-Moderator der beliebten jährlichen Hundeshow Westminster Kennel Club des Fernsehsenders USA Network bekannt. Auch wenn er in der Welt der Hundeausstellungen sehr erfolgreich ist, sind sein größter Stolz seine beiden Brittany-Hunde Teigh und Belle, die als registrierte Therapiehunde jede Woche Menschen in Krankenhäusern, Pflegeheimen und Altersheimen besuchen. David Frei lebt mit seiner Frau Cherilyn in Seattle.
Der Golden Retriever Dakota war Mikes ganz besonderer Begleithund, der einzigartige lebensrettende Fähigkeiten besaß. Er wurde 1999 von der Delta Society zum Behindertenbegleithund des Jahres ernannt, in die Texas Veterinary Medical Foundation Animal Hall of Fame aufgenommen, vom National Sertoma Club of Dallas (als erster Nichtmensch in der Geschichte) zum Menschenfreund des Jahres gewählt und in die Alabama Animal Hall of Fame aufgenommen.

ISBN: 9783895398995
Einband: Taschenbuch
Seiten: 153
Preisinfo: 18,80 € inkl. MwSt
+ Porto/Verpackung

Preis ist offizieller VLB Referenzpreis

Marina Hirt
Wenn Leben den Tod umarmt

Sterbebegleitung bei Tieren.

Wenn Leben den Tod umarmt

In diesem Buch finden Sie eindrucksvolle Begebenheiten aus der Welt eines Menschen-Hunde-Rudels. Dabei wird auf humorvolle Weise aufgezeigt, daß Menschen von Tieren lernen können. Das Buch handelt aber auch vom Sterben und stellt Alternativwege vor, wie wir würdevoll damit umgehen können, wenn die Lebenszeit unserer Tiere zu Ende geht. Die Autorin begleitete ihren sibirischen Husky auf dem Weg in den Tod ohne Todesspritze und erlebte, daß sich im Sterben die Unterschiede zwischen Mensch und Tier aufl ösen. Sie beschreibt einfühlsam, was geschehen kann, wenn Leben den Tod umarmt. Ihr Fazit: Tiere sind mehr als unsere Begleiter

ISBN: 9783868822342
Einband: gebunden
Seiten: 192
Preisinfo: 17,99 € inkl. MwSt
+ Porto/Verpackung

Preis ist offizieller VLB Referenzpreis

Dr. med. vet. Jutta Ziegler
Hunde würden länger leben, wenn …

Ca. 8,2 Millionen Katzen und 5,4 Millionen Hunde leben derzeit in deutschen Haushalten. Nahezu all diese Vierbeiner werden regelmäßig mit sinnlosen Impfungen, chemischen Medikamentenkeulen und abstrusen Diätfuttermittel traktiert und so regelrecht krank therapiert. Dieses Enthüllungsbuch zeigt die Mißstände in der unseren Tierarztpraxen und deckt die Verflechtungen zwischen Tierarzt- Geschäft und der Futtermittelindustrie auf.

Hunde würden länger leben, wenn… 

Ca. 8,2 Millionen Katzen und 5,4 Millionen Hunde leben derzeit in deutschen Haushalten. Nahezu all diese Vierbeiner werden regelmäßig mit sinnlosen Impfungen, chemischen Medikamentenkeulen und abstrusen Diätfuttermitteln traktiert und so regelrecht krank therapiert. Dieses Enthüllungsbuch zeigt die Missstände in unseren Tierarztpraxen und deckt die Verflechtungen zwischen Tierarzt- Geschäft und der Futtermittelindustrie auf. Die Tierärztin Jutta Ziegler informiert anhand von praktischen Fallbeispielen, wie unsere Hunde und Katzen eben nicht behandelt und ernährt werden sollten. Der verantwortungsbewusste Tierbesitzer erhält in diesem Buch Tipps und Ratschläge, wie er sein Tier und sich selbst vor korrupten und gewissenlosen Tierärzten schützen kann, die die Gesundheit der ihnen anvertrauten Tiere zugunsten ihrer eigenen Brieftasche in verantwortungsloser Weise aufs Spiel setzen. Dieses Buch sollte für jeden Tierhalter, dem das Wohl seines Tieres am Herzen liegt, Pflichtlektüre sein!